Einsätze

 Freiwillige Feuerwehr Niederwerrn

Januar bis Juni 2020

Juni

45.Brand Dachstuhl.

Ein defektes Akku sorgte für starke Rauchentwicklung im Dachgeschoss eines Hauses am Dörrofen in Niederwerrn.
Von außen waren keine Anzeichen eines Brandes ersichtlich, der Eigentümer des Hauses führte den Abschnittsleiter Atemschutz zum Ausgangspunkt der Rauchentwicklung im Dachgeschoss.
Das Dach des Gebäudes wurde von der ebenfalls eingesetzten Feuerwehr Schweinfurt mit einer Wärmebildkamera auf eventuell vorhandene Glutnester überprüft.
 
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
29.06.2020 20:27 Uhr Niederwerrn/Dörrofen. B3 Brand Gebäude/Person in Gefahr.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FW Schweinfurt, FF Oberwerrn, FF Niederwerrn.

Rettungsdienst, Polizei.
 

44.Brand Altglascontainer.

Eine Anwohnerin alarmierte die Feuerwehr, da aus einem auf dem Parkplatz hinter der Schule abgestellten Container Rauch aufstieg.
Der Brand wurde mithilfe des Schnellangriffs schnell unter Kontrolle gebracht, der Inhalt des Containers wurde mit einer Wärmebildkamera auf weitere Glutnester überprüft.
 
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
29.06.2020 19:09 Uhr Niederwerrn/Schulstraße. B1Brand im Freien.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

Polizei, FF Niederwerrn.
 

43.VU PKW.

Bereits auf dem Weg zum Einsatzort informierte uns die Feuerwehr Wülfershausen, das keine weiteren Kräfte mehr erforderlich sind.
Der Einsatz wurde noch auf der Anfahrt abgebrochen.
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
28.06.2020 16:16 Uhr A7/AS Wasserlosen Fahrtrichtung Hammelburg. THL1 VU PKW.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

Polizei, FF Wülfershausen, FF Niederwerrn.
 

42.Unfall 2 Motorräder.

In der langezogenen Überleitung der A71 auf die A 70 am Dreieck Werrntal haben 2 Motorradfahrer die Kontrolle über ihre Fahrzeuge verloren und stürzten.
Beide Fahrer erlitten dabei Verletzungen und wurden vom Rettungsdienst versorgt.
Die Feuerwehr Niederwerrn sicherte die Unfallstelle und sperrte die Abfahrt 31 für die Dauer des Einsatzes.
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
26.06.2020 13:27 Uhr A71/Dreieck Werrntal/31 THL1 VU Motorrad
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

 FW Schweinfurt, FF Niederwerrn

Polizei, Rettungsdienst.
 

41.Tierrettung.

Die Feuerwehr Niederwerrn wurde alarmiert da sich mehrere Hasen auf der Kreuzung der Vielbefahrenen B303 aufhalten sollen, beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurden keine Hasen mehr vorgefunden.April?
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
19.06.2020 11:25 Uhr B 303/Kreuzung Gretel-Baumbach-Straße THL Tier Rettung
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

 FF Niederwerrn.
 

40.Türe öffnen akut.

Die Feuerwehr öffnete eine Wohnung, da die dort lebende Person schon seit längeren nicht mehr gesehen worden war. 
Beim nachsehen wurde nur der Hund des Bewohners angetroffen.
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
17.06.2020 11:30 Uhr Gademannstraße/Niederwerrn THL Person eingeschlossen.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

Polizei, Rettungsdienst, FF Niederwerrn.
 

39.Türe öffnen akut.

Die Feuerwehr wurde zum Öffnen einer Haustür alarmiert, da anscheinend eine Person in Ihrer Wohnung an der Schweinfurter Straße Hilfe benötigt und die Wohnungstür nicht selbstständig öffnen konnte.
Da höchste Eile geboten war, öffne die Feuerwehr Niederwerrn die Tür gewaltsam, und übergab die Einsatzstelle an den Rettungsdienst.
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
12.06.2020 17:16 Uhr Schweinfurter Straße/Niederwerrn THL Person eingeschlossen.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

Polizei, Rettungsdienst, FF Niederwerrn.
 

38.Brand PKW.

PKW qualmt aus Motorraum.
Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatten in der Nähe beschäftigte Bauarbeiter den Brand bereits gelöscht, wir kontrollierten mithilfe unserer Wärmebildkamera die Temperatur am beschädigten Fahrzeug und kühlten den Motorraum mit dem Schnellangriff weiter herunter.
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
05.06.2020 08:29 Uhr Polichstraße/Niederwerrn B2 Brand PKW.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

Polizei, FF Oberwerrn, FF Niederwerrn.
 

37.Brand PKW.

Bereits auf dem Weg zum Einsatzort informierte uns die Leitstelle, dass ein Eingreifen der Feuerwehr nicht mehr nötig ist.
Der Einsatz wurde noch auf der Anfahrt abgebrochen.
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
01.06.2020 16:16 Uhr A7/AS Wasserlosen Fahrtrichtung Kassel, Km 635 B2 Brand PKW.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

Polizei, Rettungsdienst, FF Wülfershausen, FF Euerbach, FF Niederwerrn.
 

Mai 

36.Türe öffnen akut.

Ein Anwohner der Keplerstaße verständigte die Leitstelle, da aus einer benachbarten Wohnung Hilferufe zu hören sind.
Die Feuerwehr Niederwerrn öffnete die betroffene Wohnung, und übergab die Einsatzstelle an den Rettungsdienst.
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
30.05.2020 23:07 Uhr Keplerstraße/Niederwerrn THL Türe öffnen akut.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

Polizei, Rettungsdienst, FF Niederwerrn.
 

35. Wasserrohrbruch im Gebäude.

Aufgrund eines Rohrbruchs an der Schweinfurter Straße wurde die FF Niederwerrn alarmiert.
Das Wasserrohr im Keller des Hauses war vor dem Absperrventil gebrochen, der Hauptschieber auf der Schweinfurter Straße musste geschlossen werden.
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
25.05.2020 11:55 Uhr Schweinfurter Straße/Niederwerrn THL1 Wasser im Keller.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

Polizei, Stadtwerke Schweinfurt, FF Niederwerrn.
 

34. Verkehrsunfall/Person eingeklemmt. 

Die Feuerwehr Niederwerrn wurde zusammen mit anderen Wehren zu einem Verkehrsunfall an der Abfahrt  der BAB7 bei Rütschenhausen  alarmiert. 

Ein PKW war beim Auffahren auf die Autobahn in die Mittelleitplanke geraten und hatte sich überschlagen.

Das Fahrzeug ist auf der Auffahrt zur A7 liegengeblieben.

Die schwer verletzte Fahrerin wurde in Ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste mithilfe von hydraulischem Rettungsgerät aus ihrem PKW befreit werden.

Die Abfahrt war für die Dauer der Personenrettung gesperrt.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
21.05.2020 20:28 Uhr A7  Abfahrt98 Wasserlosen/ST2433 THL3 VU 1 Person eingeklemmt.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Greßthal,FF Schwemmelsbach,FF Wülfershausen, FF Niederwerrn.

Polizei, Rettungsdienst.

33.Verkersabsicherung Veranstaltung. 

 

Die Feuerwehr Niederwerrn half beid der Sicherung des Drive-in-Gottesdienstes der evangelischen Kirchengemeinde, an

Christi Himmelfahrt auf dem Niederwerrner Festplatz an der Jahnstraße.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
21.05.2020 09:30 Uhr Jahnstraße/Festplatz/Niederwerrn THL 1 Verkehrsabsicherung.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Niederwerrn.

32. Betriebsstoffe ausgelaufen. 

Die Feuerwehr Niederwerrn wurde zum Beseitigen einer ca. 500 Meter langen Ölspur im Bereich an der Ausfahrt Poppenhausen und der Bundesstraße 286 bis in den Pendlerparkplatz Poppenhausen alarmiert.

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
21.05.2020 00:00 Uhr A71 Richtung Erfurt ab KM 211/B286. THL 1 Straße reinigen.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Niederwerrn.

Polizei, Straßenmeisterei.

31. Verkehrsunfall-2 PKW beteiligt.

Beim Eintreffen am Unfallort wurde festgestellt, das keine Hilfe seitens der Feuerwehr benötigt wird.

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
19.05.2020 17:40 Uhr SW10 Oberwerrn/Niederwerrn. THL 2 Verkehrsunfall mehrere PKW.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Oberwerrn, FF Niederwerrn.

Polizei, Rettungsdienst.

30. Kleintierrettung.

Ein Spatz hatte sich in seiner eigenen Nestkonstruktion verfangen,
er konnte mithilfe der Schiebeleiter aus seiner misslichen Situation befreit werden.
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
16.05.2020  Uhr Ostring/Niederwerrn.

THL1

Tierrettung.

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Niederwerrn.
 
29. Betriebsstoffe ausgelaufen.
Auf der A 7 kurz vor der Abfahrt Hammelburg kam es durch einen defekten Turbolader an einem LKW zu einer mehrere Kilometer langen Ölspur.
Die rechte Fahrspur der Autobahn wurde durch die eingesetzten Feuerwehren bis zum Eintreffen der Autobahnmeisterei und den Fahrzeugen einer Spezialfirma zum Reinigen von verschmutzten Fahrbahnen längere Zeit gesperrt.

 

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
16.05.2020 08:42 Uhr A7 Fahrtrichtung Kassel Km 622,5. THL1 Ausgedehnter Ölschaden.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Hammelburg, FF Wülfershausen, FF Niederwerrn.
Polizei, Autobahnmeisterei, Firma zur Fahrbahnreinigung.

28. Betriebstoffe ausgelaufen.

Im Wasserschutzgebiet am Seelenvater.
Ein Mitarbeiter der Stadtwerke Schweinfurt informierte die Leitstelle dass eine ca 300 m lange Ölspur den Flurbereinigungsweg beim Wasserhochbehälter "am Seelenvater" verunreinigt.
Auf dem festen Untergrund konnte die Spur von der Feuerwehr abgebunden werden.
Nach Rücksprache mit dem Wasserwirtschaftsamt übernahm eine Spezialfirma die Beseitigung der Betriebsstoffe auf dem unbefestigten Teil des Weges.
Ein Verursacher konnte nicht festgestellt werden, da sich die Spur in einem Feldweg verlor.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
13.05.2020 11:18 Uhr Wasserschutzgebiet nähe B286. THL1 Ausgedehnter Ölschaden.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Niederwerrn.
Polizei.

27. PKW durchbricht Leitplanke.

Der Fahrer eines PKW ist kurz vor der Abfahrt Hammelburg in die Leitplanke gefahren und ist mit seinem Fahrzeug in einem Graben zum Stehen gekommenen.
Er wurde dabei leicht verletzt.
Die Feuerwehr Wülfershausen übernahm die Sicherung der Unfallstelle, keine Tätigkeit für die Feuerwehr Niederwerrn.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
11.05.2020 12:49 Uhr A7 / Fahrtrichtung Kassel. THL1 VU mit PKW
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Wülfershausen, FF Niederwerrn.
Rettungsdienst.

26. Brandgeruch in Mehrfamiliemhaus.

Ein Anwohner der Beringstraße hatte Essen auf dem Herd vergessen, was zur Rauchentwicklung in seiner Wohnung führte.
Beim Eintreffen der Rettungskräfte hatte der Verursacher, der vor Ort war die Wohnungstür bereits geöffnet.
Mithilfe eines Hochleistungslüfters wurde das Gebäude belüftet.
Personen kamen nicht zu Schaden.
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
10.05.2020 02:36 Uhr Niederwerrn/Beringstraße. B3 Brandgeruch in Gebäude
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Oberwerrn, FF Niederwerrn.
Rettungsdienst, Polizei.

April

25. Frontalzusammenstoß 2 PKWs.

Der Fahrer eines PKW wollte von der Würzburger Straße in Geldersheim kommend auf die Staatsstraße 2446 auffahren, dabei übersah er ein von Werneck kommendes Fahrzeug, es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Autos.

 

Durch die Wucht des Aufpralles wurde der aus Geldersheim kommende Fahrer in seinem PKW eingeklemmt und musste von den alarmierten Feuerwehren mit hydraulischem Rettungsgerät aus seinem Fahrzeug befreit werden.

Beide Fahrer erlitten schwerste Verletzungen, einer der Unfallbeteiligten verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Staatsstraße war für die Dauer des Einsatzes gesperrt. 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
28.04.2020 05:50 Uhr St 2446 - Geldersheim - Abzweigung Rothmühle. VU1 Person eingeklemmt.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Geldersheim, FW Schweinfurt, FF Niederwerrn.
Polizei, Rettungsdienst.

24. Ausgelaufene Betriebsstoffe beseitigen.

Alarmierung zum Beseitigen einer Ölspur im Ortsbereich.

Bei der Erkundung konnten keine ausgelaufenen Betriebsstoffe festgestellt werden.

Keine Tätigkeiten für die Feuerwehr.

Alarmiert wurde Telefonisch durch die ILS.

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
24.04.2020 21:07 Uhr Gretel-Baumbach-Str.- Richtung Ostring. THL1 Fahrbahn reinigen.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Niederwerrn.
 

23. Wasserrohrbruch.

Aufgrund eines Rohrbruchs im Keller eines Wohnhauses an der Löhestraße wurde die FF Niederwerrn alarmiert.
Beim Eintreffen am Einsatzort stellte man fest, das die Wasserleitung vor dem Absperrschieber defekt war.
Die Stadtwerke Schweinfurt als zuständiger Versorger wurde verständigt, um das Wasser am
Hauptschieber abzustellen.
Nach dem das Wasser abgestellt war, konnte die Feuerwehr mit dem Abpumpen beginnen.
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
19.04.2020 09:02 Uhr Löhestraße/Niederwerrn THL1 Wasser im Keller.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

Polizei, Stadtwerke Schweinfurt, FF Niederwerrn.
 

 

22. Ausgelaufene Betriebsstoffe beseitigen.

Die freiwillige Feuerwehr Niederwerrn wurde zum Beseitigen einer kleineren Ölspur alarmiert.

Alarmiert wurde Telefonisch durch die ILS.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
18.04.2020 17:15 Uhr Beringstraße/Liebidstraße Niederwerrn THL1 fahrbahn reinigen.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Niederwerrn.
 
21. Brand Mülllaster.
 
Die Ladung des Fahrzeugs eines Recyclingunternehmens, das die Altmetallcontainer im Ortsbereich leeren wollte, ist in Brand geraten.
Der Fahrer des Mülllasters kippte die qualmende Ladung auf einen Feldweg in der Verlängerung der Straße "Im Schlag" ab, so das die alarmierten Feuerwehren aus Nieder- und  Oberwerrn unter Atemschutz den Metallabfall ablöschen konnte.
Auch an der Technik des Lasters entstand ein erheblicher Schaden.

 

 

 

 

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
15.04.2020 14:08 Uhr Im Schlag Niederwerrn B1Flächenbrand im Freien.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Oberwerrn, Polizei, FF Niederwerrn.
 

 

20. Rauchmelder ausgelöst.
 
In einer Wohnung im Hochhaus an der  Erlichstraße hat ein Rauchmelder ausgelöst,
da trotz Klopfen der Anwohner niemand reagierte, wurde die Feuerwehr verständigt.
Die Feuerwehr öffnete die Tür der leeren Wohnung und fand einen defekten Rauchmelder vor.
Es waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich.
Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
12.04.2020 02:06 Uhr Ehrlichstraße Niederwerrn B/BMA Rauchwarnmelder.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

Polizei, FF Niederwerrn.
 

 

19. Amtshilfe Polizei.

Die Feuerwehr Niederwerrn wurde von der Polizei zur Sicherung einer Wohnung gerufen.

Alarmiert wurde Telefonisch durch die ILS.

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
04.04.2020 09:00 Uhr Bäckergasse Niederwerrn THL Amtshilfe.
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

Polizei, FF Niederwerrn.
 

 

18. Brand PKW.

Die Feuerwehr Niederwerrn wurde noch während des Einsatzes in der

Von - Münster - Straße, zu einem PKW Brand auf der A71 alarmiert.

Ein auf der Standspur abgestelltes Fahrzeug war in Brand geraten,

beim Eintreffen des Niederwerrner HLF20/24 hatte die Feuerwehr der Stadt Schweinfurt bereits mit den Löscharbeiten begonnen.

Ein Eingreifen der Niederwerrner Wehr war nicht mehr erforderlich.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
02.04.2020 05:54 Uhr A71 Erfurt Richtung Schweinfurt B2 Brand PKW
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FW Schweinfurt, FF Euerbach, FF Niederwerrn.
 

 

17. Explosion Geldautomat.

 

Unbekannte haben in frühen Morgenstunden

den Geldautomaten einer Bankfiliale in der Niederwerrner Von - Münster - Straße gesprengt.

Personen kamen dabei nicht zu Schaden. 

Die Feuerwehr Niederwerrn sperrte den Tatort weiträumig ab und leuchtete den Bereich um die Bank aus.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
02.04.2020

02:49 Uhr

Von - Münster -Str.  Niederwerrn  B1 Explosion Geldautomat
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FF Niederwerrn, Polizei.
 

 

März

16. Brand Gebäude.

Die ursprüngliche Alarmierung betraf einen Reiterhof außerhalb von Niederwerrn, dies stellte sich als Fehl Alarmierung heraus.

Schon bei der Anfahrt zur Einsatzstelle wurde eine weiter draußen aufsteigende Rauchsäule entdeckt.

Beim Erreichen des Einsatzortes wurde festgestellt das in der Ruine eines unbewohnten Gebäudes, dass zwischen Niederwerrn und Maibach auf den Feldern steht, ein Brand ausgebrochen ist.

Die eingesetzten Feuerwehren hatten das Feuer schnell unter Kontrolle.  

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
28.03.2020 13:09 Uhr Gemarkung Niederwerrn  B4 Brand Landwirtschaftliches Anwesen
       

Alarmierte/

Eingesetzte Kräfte

FW Schweinfurt, FF Euerbach, FF Oberwerrn, FF Werneck, FF Niederwerrn, Atemschutzwerkstatt
Fachberater THW
UG-ÖEL
Rettungsdienst
Polizei.

 

15. Rauchentwicklung in Gebäude.

In einem Zimmer der Asylantenunterkunft auf dem Gelände der ehemaligen  Conn Barracks kam es zur Rauchentwicklung in einem der Gebäude.

Die Feuerwehren evakuierten das Gebäude und setzten zum belüften Lüfter ein.

Der Grund für die Verqualmung war eine abgedeckte Lampe.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
24.03.2020 00:56 Uhr Ankerzentrum Ehem. Conn Barracks B3 Rauchentwicklung Person in Gefahr.
       
Eingesetzte Feuerwehren FW Schweinfurt, FF Euerbach, FF Niederwerrn.

 

 

14. Informationen an die Bevölkerung.

 

Mit Lautsprecherdurchsagen aus den Fahrzeugen informiert die freiwillige Feuerwehr Niederwerrn  auf Anordnung des Landratsamtes Schweinfurt  am Samstagmorgen Lautsprecherdurchsagen im Gemeindegebiet über die für Bayern verhängten Ausgangsbeschränkungen.

detaillierte Informationen zu den Ausgangsbeschränkungen findet man im Infektionsschutzgesetz.

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
21.03.2020 11:00 Uhr Ortsbereich Niederwerrn THL Katastrophenschutz
       
Eingesetzte Feuerwehren FF Niederwerrn.

 

 

13. Ausgelaufene Betriebsstoffe beseitigen.

Aus einem gegenüber der Ausfahrt aus dem Rathaushof in der Schweinfurter Straße geparkten Transporter lief Öl aus, die Spur zog sich ca. 20 m in den Unterbrunnen.

Die Feuerwehr Niederwerrn beseitigte die ausgelaufenen Betriebsstoffe und reinigte die Fahrbahn.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
02.03.2020 19:27 Uhr Unterbrunnen; Niederwerrn THL1 Straße reinigen.
       
Eingesetzte Feuerwehren FF Niederwerrn.

 

Februar

 

12. Ausgelaufene Betriebsstoffe beseitigen.

Der Einsatz stellte sich als Fehlalarm heraus, die Feuerwehr konnte in der Ludwigstraße keine ausgelaufenen Betriebsstoffe feststellen.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
25.02.2020 13:38 Uhr Ludwigstraße; Niederwerrn THL1 Straße reinigen.
       
Eingesetzte Feuerwehren FF Niederwerrn.

 

11. Brand Werkstatt.

In der Werkstatt einer Firma am Niederwerrner Obertor ist am Samstagmorgen ein Brand ausgebrochen.

Durch das schnelle Eingreifen der alarmierten Wehren konnte das Übergreifen des Feuers auf angrenzende Gebäudeteile, die Fahrzeuge der Firma und gelagerte Betriebsstoffe verhindert werden.

Das stark verrauchte Anwesen musste mit  transportablen Lüftern entqualmt werden.

Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden.

 

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
08.02.2020 08:40 Uhr Obertor-Niederwerrn B3 Rauchentwicklung im Gebäude.
       
Eingesetzte Feuerwehren

Atemschutzwerkstatt, FF Euerbach, FF Oberwerrn, FF Niederwerrn.

Polizei, Rettungsdienst.

 

 

10. Ausgelaufene Betriebsstoffe beseitigen.

Der Einsatz stellte sich als Fehlalarm heraus, trotz intensiver Suche fand die Feuerwehr in ihrem Bereich keine ausgelaufenen Betriebsstoffe.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
04.02.2020 18:17 Uhr Außerorts THL1 Straße reinigen.
       
Eingesetzte Feuerwehren

FF Kronungen, FF Poppenhausen, FF Oberwerrn, FF Niederwerrn.

Polizei.

 

Januar

09. BMA Seniorenzentrum.

Durch Wartung und Überprüfungsarbeiten an der Heizung des Seniorenzentrums an der Hohmannstraße wurde die Brandmeldeanlage des Hauptgebäudes ausgelöst, bei der Kontrolle durch die alarmierte Feuerwehr konnte keine Gefahr festgestellt werden.

Die Brandmeldeanlage wurde zurückgesetzt, weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
30.01.2020 14:57 Uhr Hohmannstraße-Niederwerrn B - Brandmeldeanlage.
       
Eingesetzte Feuerwehren FF Niederwerrn

08. Ausgelaufene Betriebsstoffe beseitigen.

Ausgelaufene Betriebsstoffe in der Hohmannstraße wurde von der FF Niederwerrn abgebunden und beseitigt.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
27.01.2020 14:53 Uhr Hohmannstraße-Niederwerrn THL1 Straße reinigen.
       
Eingesetzte Feuerwehren FF Niederwerrn

07. Eiliges Türe öffnen.

Ein Anwohner der Gutenbergstraße hatte sich ausgesperrt, er vermutete das der Herd noch an war.

Da Brandgefahr bestand öffnete die FF Niederwerrn die Wohnungstür.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
23.01.2020 16:44 Uhr Gutenbergstraße-Niederwerrn THL1 Wohnungsöffnung
       
Eingesetzte Feuerwehren FF Niederwerrn

06.Brand LKW Auflieger

 

Beim Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort drang dichter Rauch aus der Ladefläche des Auflieger.

Der Zugang gestaltete sich schwierig da sich die hydraulische Ladebordwand des LKWs nicht öffnen ließ.

Die Feuerwehren schafften  sich mit technischem Gerät  Zugang zum Brandherd.
Ein elektrischer Handstapler auf der Ladefläche war in Brand geraten und musste von der Feuerwehr  gelöscht werden.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
23.01.2020 05:04 Uhr A7 Km 623-Richtung Fulda B3 -Brand LKW
       
Eingesetzte Feuerwehren FF Wülfershausen - FF Euerbach -  FF Niederwerrn

05. Verkehrsunfall

PKW- Autotransporter.

Der Fahrer eines PKW konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem Hänger eines vorausfahrenden Fahrzeuges der mit einem PKW beladen war.

Durch den Aufprall wurde der Hänger vom Autotransporter gerissen und der geladene Pkw fiel auf die Fahrbahn.

Das Zugfahrzeug kippte um und blieb auf der Seite liegen.

Die eingesetzten Wehren sicherten die Unfallstelle, beseitigten ausgelaufene Betriebsstoffe und leuchteten den Einsatzort aus. Personen kamen bei diesem Unfall nicht zu schaden.

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
20.01.2020 23:38 Uhr A7 Km-624,3-Richtung Fulda THL3 -VU1Autotransporter
       
Eingesetzte Feuerwehren FF Wülfershausen - FF Niederwerrn

 

04.Hilflose Person im unzugänglichem Bereich.

Um dem Rettungsdienst den Zugang zu einer hilflosen Person zu ermöglichen, öffnete die freiwillige Feuerwehr Niederwerrn die Gartentür eines Anwesens in der Friedrich-Ebert-Straße.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
17.01.2020 14:04 Uhr Niederwerrn - Friedrich Ebert Str. THL Wohnung öffnen akut
       
Eingesetzte Feuerwehren FF Niederwerrn

03.PKW von Fahrbahn abgekommen.

Ein PKW ist Mittwoch Nacht von der Straße abgekommen, hat einen Wildschutzzaun durchbrochen und ist in einem Acker neben der Autobahn liegen geblieben.

Die Freiwillige Feuerwehr Niederwerrn leuchtete den Einsatzbereich aus und sicherte die Unfallstelle.

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
15.01.2020 21:57 Uhr A71 - Km 218 - Fahrtrichtung Schweinfurt THL 1 - VU mit PKW
       
Eingesetzte Feuerwehren FF Niederwerrn

02.Ausgelaufene Betriebsstoffe im Ortsbereich.

Eine stark nach Diesel oder Heizöl riechende Spur zog sich von der Schweinfurter Straße bis in die Pestalozzistraße - Abzweigung Lützleinstraße.

Die freiwillige Feuerwehr Niederwerrn streute die Ölspur mit Bindemittel ab und reinigte die Fahrbahn. 

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
11.01.2020 18:20 Uhr Niederwerrn - Ortsbereich THL 1 - Straße reinigen klein
       
Eingesetzte Feuerwehren FF Niederwerrn

 

01. Heckenbrand in der Kautzenstraße.

Am frühen Neujahrsmorgen wurde die freiwillige Feuerwehr zum Brand einer Hecke im Ortsbereich alarmiert.

 

Datum Uhrzeit Einsatzort Einsatzart
01.01.2020 07:09 Uhr Niederwerrn - Kautzenstraße B1 - Kleinbrand im Freien
       
Eingesetzte Feuerwehren FF Niederwerrn
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernd Pötsch