Veranstaltungen

bei der freiwilligen Feuerwehr Niederwerrn

Helferessen der freiwilligen Feuerwehr Niederwerrn 2018

Als kleines Dankeschön für Ihre Hilfe bei der Ausrichtung unserer beiden Feste im Jahr 2017 hat die Feuerwehr Niederwerrn auch in diesem Jahr wieder zum Helferessen eingeladen.

Bei Spanferkel vom Holzkohlengrill konnten unsere Helfer ein paar schöne Stunden auf dem gemeindlichen Grillplatz hinter dem Feuerwehrhaus verbringen.

Wir hoffen das auch in diesem Jahr wieder viele Mitglieder der Feuerwehr und des Vereins dazu beitragen das unsere Feste so Erfolgreich sind wie in den vergangenen Jahren.

 

Maibaumaufstellung 2018

 

Anlässlich des 40jährigen Jubiläums des Zusammenschlusses unserer beiden Gemeindeteile Nieder-  und Oberwerrn, fand in diesem Jahr die traditionelle Maibaumaufstellung  gemeinsam statt.

Am 1 Mai stellten die Feuerwehren beider Ortsteile und Mitarbeiter des Gemeindebauhofs gemeinsam die festlich geschmückte Birke im Kreisbauhof an der SW10 zwischen Nieder- und Oberwerrn auf.

Trotz des  kühlen Wetters,  besuchten viele  Bürger aus beiden Gemeindeteilen das Fest zwischen den Ortsteilen.

Unser Seefest an der Jahnstraße

Seit der Eröffnung der Erholungsanlage „Alter Brauereisee“ im April 2008 veranstaltet die freiwillige Feuerwehr Niederwerrn alljährlich am letzten Sonntag im September das Seefest in dem an der Jahnstraße gelegenen Park.

Mit seinen herbstlichen Spezialitäten wie Federweißer, Zwiebelplootz und Makrelen vom Holzkohle Grill hat es sich mittlerweile fest in Niederwerrn etabliert.

Mehr Bilder...

Das Sommerfest am Feuerwehrhaus

 

Alljählich  lockt unser Sommerfest mit seinem Weißwurstfrühstück viele Bürger  auf unser Fest im Rathausinnenhof.

Mit eiskalten Getränken, Kaffee, Kuchen, Bratwurst und Steak vom Grill kann man einen schönen Sonntag am und im Feuerwehrhaus verbringen.

Auch für unsere jüngeren Gäste war bestens gesorgt, der Spielbus und unsere historische Spritze stehen für sie bereit.

Mehr Bilder....

Der Wandertag

Q.:E. G. Negwer 2016

 

Jedes Jahr am Tag der deutschen Einheit begibt sich die freiwillige Feuerwehr Niederwerrn auf Wanderschaft.

Mit jährlich wechselnden Zielen wird ein abwechslungsreicher Tag für aktive und passive Mitglieder gestaltet an dem auch Kameraden Teilnehmen können die nicht mehr ganz so gut zu Fuß sind.

 

Mehr Bilder

Ferienspaß in der Gemeinde Niederwerrn

Ferienspaß 13 Q: D. Zimmermann

 

Seit vielen Jahren beteiligt sich die freiwillige Feuerwehr Niederwerrn am Ferienspaß  ihrer Gemeinde.

An mehreren Stationen dürfen Kinder im Alter von 7 bis 16 Jahren verschiedene Aufgaben der Feuerwehrleute selbst einmal ausprobieren.

Zum Beispiel: Wie benutze ich einem Feuerlöscher?  Wie funktionieren Spreizer und Schneidgerät? Auch  Funken mit Handfunkgeräten darf geübt werden.

 Nach dem sich die Kinder mit heißen Würstchen und Getränken gestärkt haben, geht es weiter. Wieder am Feuerwehrhaus angekommen dürfen die Kinder zum Abschluss noch mit Blaulicht und Martinshorn  durch die Ortschaft fahren.

 

Mehr Bilder...

 

Startseite

Schlachtschüssel bei der Feuerwehr

Schlachtschüssel 2013

 

Alljährlich findet am ersten Samstag nach Fasching unsere Schlachtschüssel statt.

Nach alter „Schweinfurter“ Tradition werden die besten Stücke vom Schwein direkt auf dem Holzbrett serviert.

Dazu Brot, Sauerkraut, Meerrettich, Salz und Pfeffer.

Diese Veranstaltung ist für Aktive und Passive Mitglieder seit vielen Jahren ein fester Bestandteil im Terminkalender der freiwilligen Feuerwehr Niederwerrn.

Der Ehrenabend mit Weihnachtsfeier

 

 

Jedes Jahr werden im Rahmen einer besinnlichen Weihnachtsfeier verdiente Mitglieder der aktiven Wehr und des Feuerwehrvereines für ihre langjährige treue Mitgliedschaft und ihren Einsatz bei der freiwilligen Feuerwehr Niederwerrn geehrt.

Zu den Jubilaren

140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Niederwerrn

 

 

 Im Jahre 1872 wurde die Freiwillige Feuerwehr Niederwerrn gegründet, das nahmen wir zum Anlass unser 140 jähriges Bestehen vom 20.07 bis zum 22.07.2012 auf dem Festplatz an der Jahnstraße gebührend zu feiern.

 

Mehr Bilder....



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernd Pötsch